Inhaltsbereich

Gegenseitig anfeuern

24 Kinder des Waldpiratencamps schafften am 19. Juli 2013 ihren ersten Triathlon. 

 

"Eine solche Solidarität untereinander habe ich noch nie gesehen", staunte Katja Schumacher vom Heart Racer Team am Ende eines heißen, anstrengenden Tages. 24 Jungen und Mädchen des Waldpiratencamps, die eine Krebskrankheit überstanden haben, hatten sich im Heidelberger Tiergartenschwimmbad eingefunden, um mit ihr einen Tag lang Triathlon zu trainieren. Sie konnten beim Schwimmen, Laufen und Radfahren zwischen einer längeren und einer kürzeren Strecke wählen. Und wann immer ein Kind vielleicht doch daran dachte, aufzugeben, motivierten es die anderen, weiterzumachen. So konnten am Ende des Tages alle verschwitzt, aber stolz ihre Urkunden in Empfang nehmen. "Das war ein Tag, den sie ihr Leben lang nicht vergessen werden", sagten die Betreuerinnen des Waldpiratencamps.


Rechter Inhaltsbereich