Dr. Michael Lehner

Gründungsmitglied und 1. Vorsitzender

Der Rechtsanwalt ist Partner der Bornheim und Partner Rechtsanwälte. Er promovierte im Internationalen Arbeitsrecht. Michael Lehner ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Sportrecht im DAV sowie der Französischen Juristenvereinigung. Er ist Vizepräsident der ISLA (International Sport Lawyers Association) und als Schiedsrichter bei der Deutschen Institution für Sportschiedsgerichtsbarkeit tätig.

„Sport gibt mir Lebensfreude. Mit dem Heart Racer Team möchte ich Lebensfreude an die weitergeben, denen sie nicht so einfach zufällt.“

7359f0e020

Dr. Dagmar Schumacher

Gründungsmitglied und 2. Vorsitzende

Dagmar Schumacher arbeitete an der Universität Heidelberg in der Pharmakologischen Grundlagenforschung.

„Ich war schon lange der Meinung, dass unsere Art zu leben zwar viele Möglichkeiten eröffnet, die es nie vorher gab, aber auch viele Gefahren und Schwierigkeiten mit sich bringt. Und natürlich sind wir nur zu retten, wenn jeder von uns mithilft – aber wie? Und wann? Keine leichte Frage, wenn man einen anspruchsvollen Job hat, Familie, Freunde und vielleicht für die innere Ausgeglichenheit auch noch ein Hobby. Sehr beeindruckt hat mich vor ein paar Jahren der Vortrag der Schimpansenforscherin Jane Goodall, die seit langer Zeit ihr Leben der Motivation vieler Menschen, für eine bessere Welt zu kämpfen, gewidmet hat und mit 300 Vorträgen im Jahr und unzähligen Hilfsprojekten auf der ganzen Welt jeden Tag etwas und jemanden verändert. Ich denke, mit dem Heart Racer Team haben wir die Möglichkeit, dies auch zu erreichen, und ich finde es toll, Sport und Engagement für Projekte, die unsere Welt ein Stück besser machen, zu verbinden.“

 
535f19268f

Stefan Lohnert

Vorstand für Finanzen

Stefan Lohnert ist Diplom-Ingenieur und 1985 bei SAP als Entwickler in Walldorf eingestiegen. 2006 übernahm Stefan die Geschäftsleitung eines SAP Beratungshauses in der Rhein-Neckar Region, heute ist er vertrieblich im Bereich SAP tätig. Seit der Jugend ist er passionierter Sportler – Halbmarathon und Triathlon begeistern ihn in den letzten Jahren.

„Aus meinen Sportaktivitäten habe ich viel positive Energie für mein privates und berufliches Leben gewonnen. Durch mein Engagement im Heart Racer Team will ich einen kleinen Beitrag dazu leisten, dass auch Jugendliche mit Behinderung zum Sport angeregt und dadurch Lebensfreude im Alltag erhalten.“ 

IMG_5539

Anja Wolf

Vorstandsmitglied

Anja Wolf ist Diplom-Kauffrau und beruflich und privat dem Sport seit Jahren verbunden. Als Verkaufsleitung für den Bereich Fitness & HealthCare bei der Polar Electro GmbH arbeitet sie täglich an der Idee „Menschen in Bewegung zu bringen“.

Privat ist sie aktiv und mit viel Motivation im Triathlon unterwegs.

„Als Mitglied der ersten Stunde hat mich die Idee des Heart Racer Teams von Anfang an berührt, Kindern mit Behinderung die Möglichkeit zu eröffnen, gemeinsam mit anderen persönliche Erfolge zu erleben. Mit meinem Engagement im Vorstand der HeartRacer ist es mir ein Anliegen, Voraussetzungen zu schaffen, um Glücksmomente, positive Erlebnisse und Lebensfreude an die Kinder und Jugendlichen durch Inklusion im Sport weiter zu geben.“

bee21ea200

Dr. Thomas Katlun

Vorstandsmitglied

Thomas Katlun ist Augenarzt in Heidelberg und passionierter Sportler, der sich für Schwimmen und Fußball ebenso wie für Radfahren und Handball begeistert. In seiner Praxis betreut er neben zahlreichen Sportlern insbesondere auch sehbehinderte Kinder und Erwachsene.

„Für mich ist Sport eine der besten Möglichkeiten, zwischen den Menschen Brücken zu schlagen. Leider ist es in Deutschland immer noch so, dass trotz aller Fortschritte Menschen mit Einschränkungen immer wieder behindert werden. Mir ist es ein wichtiges Anliegen, dass sie mehr Chancen erhalten, am Sport teilzunehmen. Das Heart Racer Team ist dafür eine super Plattform.“

 
1aa841f9f6