Wir haben ein Renntandem

Lange haben wir gewartet und jetzt ist es endlich da, ein Renntandem für unsere blinden und sehbehinderten Triathleten.

Am Mittwoch den 8. Mai wurde es geliefert und am 12. Mai war es gleich im Einsatz mit Lasse und Robert (Guide) beim Triathlon in Schifferstadt. Der 17 jährige Lasse trainiert jetzt schon seit 5 Jahren für Triathlon und ist seit 4 Jahren, er hat an vielen Junior Rennen teilgenommen. Schifferstadt war der erste Erwachsenen Triathlon bei dem er dabei war, daher wurde das Tandem schon sehnlichst erwartet: „Alle sind hier mit Rennrädern unterwegs, da ist es schon Klasse dass wir jetzt auch eins haben. “ sagt Guide Robert Spiegel. Bisher waren alle mit MTB Tandems gestartet, die 2012 an den Verein Heart Racer gespendet worden waren und in der Schlosschule in Ilvesheim stehen und dort genutzt werden können.

Seit 2 Jahren wurde der Wunsch der Sportler und Guides nach einen Renntandem immer größer, dank vieler Spender und Unterstützer konnten wir es dieses Jahr kaufen.

Immer einer unserer Junior Team Mitglieder wird jetzt das tolle Rad fahren dürfen. Alle sind gespannt und freuen sich!

Nochmal vielen Dank an alle Spender, die das für unsere Kinder und Jugendlichen Sportler möglich gemacht haben!!! 

Tags: No tags